Unternehmen: Schädlingsbekämpfung

Wo Menschen daheim sind, da sind Plagegeister nicht weit.

Angefangen bei Mäusen über den Hausschwamm bis hin zu Küchenschaben reicht das Pandämonium, das sich von diskret bis massenhaft in der häuslichen Küche genauso wie in Werkhallen seinen Lebensraum sucht.

Mit 10-jähriger Erfahrung hat sich die Firma Clean Control von Thomas Mürb am Markt neu aufgestellt. Wir kümmern uns um die Bekämpfung und Vertreibung dieser zu meist recht unangenehmen Parasiten und Schädlinge.

Wir sind im gesamten süddeutschen Raum sowie in der Nordschweiz für unsere Kunden tätig.

Oberstes Gebot für die Clean Control ist absolute Diskretion. Noch immer glauben viele, wer solch ein Unternehmen beauftragt, gelte als unsauber. Doch gerade das Gegenteil ist der Fall, denn wer hier etwas tut, der zeigt, dass er Sauberkeit und Hygiene ernst nimmt. Wenn ein Gastronomiebetrieb konsequent die Plagegeister zu vertreiben beginnt, kann sich der Gast genauso wie der Wirt in punkto Hygiene absolut sicher fühlen.

Das Aufstellen von Fallen und ihre regelmäßige Kontrolle, konsequentes Beobachten und zielgerichteter Einsatz von Bekämpfungsmitteln gehören heute ebenso zu einem verantwortungsbewussten Unternehmen in dieser Sparte wie Kenntnis über umweltschonende und ungefährliche Behandlungsmethoden. Laufende Fachschulungen, Weiterbildungen sowie die technische Überwachung der Gerätschaften, um diese immer auf dem aktuellsten Stand zu halten, sind für uns selbstverständlich.

Gerade in der Wahl der Bekämpfungsmittel zeichnet sich die Firma aus. Wir setzten überwiegend Produkte ein, die als giftklassenfrei eingestuft werden. Ebenso bieten Gel-Produkte eine Begrenzung beim Verschleppen der Wirkstoffe. Der Vorteil ist nicht nur die saubere Anwendung, sondern auch die lange Haltbarkeit und das Ausbringen ohne Arbeitsunterbruch in den zu behandelnden Räumlichkeiten. So lassen sich Großküchen quasi über Nacht ohne finanziellen Ausfall präparieren.